OWKBensheim


Direkt zum Seiteninhalt

Rund um den Mummelsee

Wanderungen

OWK Bensheim: Wanderfahrt in den Schwarzwald

28.09.2014

Rund um den Mummelsee gewandert

BENSHEIM. Der OWK Bensheim unternahm unter der Führung von Marianne und Horst Degenhart eine Wanderfahrt in den Schwarzwald. Ziel war der an der Schwarzwaldhochstraße gelegene Mummelsee. Der See kann auf einem bequemen Weg umrundet werden.

An der Hochstraße gelegen
Am Eingang des Weges erinnern gleich zwei Tafeln an gute Kenner des Mummelsees aus der Zeit des 30-jährigen Krieges:Die guten Wanderer liefen über den Katzenkopf zur 1164 Meter hohen Honisgrinde, auf der der gleichnamige Aussichtsturm errichtet wurde. Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen und viel später Otto Emst Sutter. Beide schildern ausführlich diese Gegend. Die guten Wanderer liefen über den Katzenkopf zur 1164 Meter hohen Homisgrinde, auf der der gleichnamige Aussichtsturm errichtet wurde.
In der Nähe befindet sich der Dreifürstenstein, der die 1722 festgesetzte Grenze zwischen der Markgrafschaft Baden, dem Herzogtum Württemberg und dem Fürstbistum Straßburg markiert.

Wieder vorbei am Hornisgrindeturm, der-wie 266 andere Türme in Deutschland - "Bismarckturm" heißt ging es wieder bergab zum Mummelsee. Gegenüber dem Parkplatz steht die 1969 bis 1971 von dem Ottenhöfener Architekten Franz Fuchs erbaute St. Michaels-Kapelle, deren schlanker Turm 27 Meter emporragt.

Vesper in der Mühle
Nach einem kurzen Aufenthalt am Mummelsee fuhr der Bus in das idyllische Schwarzwalddorf Seebach und zu der seit 1880 bestehenden Volmer's Mühle. Die Mühle wurde bis zum Jahr 1939 durch Wassewrkraft angetrieben, dann durch eine Turbine ersetzt und schließlich ganz stillgelegt.
Heute produziert sie Strom und bietet den Gästen Brauchtumsveranstaltungen an.

Die selbst geschlagene Butter wurde gleich mit Wurst und Käse verzehrt.

Nach einem gemüüichen Beisammensein in der urigen Mühle traten die Wanderer aus Bensheim nach dem erlebnisreichen Tag den Heimweg an. Dieter Brendel dankte dem Ehepaar Degenhardt für den interessanten Ausflug des OWK Bensheim.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü